News    Portrait    Erfolge    Expeditionen    Sponsoren    Programm    Bilder    Links    Kontakt 
Die Expedition befindet sich zur Zeit hier...
Live-Tracking (Grafik: www.psdgraphics.com)
Filme
Filme
Presented By
Epic TV

Training zwischen Käse und Büroalltag

(alle Bilder: Georg Schantl/Clearskies)
(alle Bilder: Georg Schantl/Clearskies)

von Georg Schantl für Clearskies, 2013

Ab 30. August wird ein Expeditionsteam, bestehend aus vier Männern, den Manaslu besteigen. Dieser Blog begleitet die vier auf ihrer abenteuerlichen Reise...

Vier Männer machen sich in den nächsten Wochen auf, um den Manaslu zu besteigen und im Anschluss mit Skiern zu befahren. Georg Schantl wird die Expeditionsteilnehmer begleiten und in diesem Blog über ihre Erfahrungen, ihre Erfolgserlebnisse und Enttäuschungen, über die Anstrengung und die Abenteuer der vier in regelmäßigen Abständen berichten.

Zwei Wochen vor der Abreise. Alle Expeditionsteilnehmer sind eifrig mit Ihren Vorbereitungen beschäftigt, die Termine häufen sich. Vieles muss noch vor Abreise erledigt sein. Das tägliche Training steht zusätzlich auf dem Programm. Mitunter führt dies zu leichten Spannungen im Vorfeld, die Stress und Unbehagen hervorrufen können. Jeder für sich hat mit dieser Belastung im Vorfeld umzugehen. Balance ist das Ziel.

Nachdem über Wochen die gesamte Expeditionsausrüstung mit ca. 300 Kilogramm Gewicht zusammengetragen wurde, wird nun alles mittels Air-Cargo nach Nepal transportiert.

Alltagsjob und Vorbereitungen
In der Zwischenzeit befindet sich Georg als Bergführer auf einer anderen Expedition am Muztagh Ata in West-China. Einerseits für ihn die perfekte Akklimatisierung und Vorbereitung, andererseits fehlen ihm auch die Tage Zuhause um andere Vorbereitungen zu treffen.

Sepp ist im Sommer fast jeden Tag auf der Alm zum Käsen. Die restliche Zeit des Tages verbringt er am Mountainbike, beim Laufen oder mit seiner Familie.

Hannes jongliert zeitlich zwischen seinem Büroalltag mit langen Laufausflügen und Hochtouren in den Westalpen (z.B. Gran Paradiso) sowie zusätzlichem Höhentraining in der Sauerstoffkammer beim Innsbrucker Spezialisten für Höhenmedizin Dr. Pegger. Als Expeditionsleiter ist für ihn die Vorbereitungszeit sehr arbeitsintensiv.

Markus ist mit seiner leitenden Position bei den ÖAMTC Flugrettern in ganz Österreich unterwegs. Seine täglichen 2-3 Stunden Trainingseinheiten absolviert er früh morgens vor der Arbeit. Als persönliche "Generalprobe" beim Marathon Wettbewerb "Eiger Ultratrail" absolvierte er die 101 Kilometer und 6.700 Höhenmeter in 15 Stunden, 19 Minuten, 53 Sekunden und landetet damit für das Team "Intersport International" in der Gesamtwertung auf Rang 13.

 Home   Expeditionen  
Partner
McKinley
Intersport
Clearskies
 
Intersport Br�ndl
julbo
   Impressum